Willkommen im Konzertchor


Wer wir sind:
Der Konzertchor Nürnberg-Fürth wurde 2009 von Christian Gabriel gegründet. Wir sind in beiden Städten zuhause und treten in beiden Städten auf: in Kirchen und Konzertsälen, mit geistlicher und weltlicher Musik.

Unser Profil:
Wir schlagen Brücken – zwischen Nürnberg und Fürth, zwischen alter und neuer, bekannter und unbekannter Musik. Klassiker der Chorliteratur gehören ebenso zu unserem Programm wie Neuentdeckungen.
Unser Chorleiter Christian Gabriel steht für konzeptstarke, ambitionierte Projekte:
2010 kombinierte er die Uraufführung seiner Crucifixion mit dem romantischen Requiem von Gabriel Fauré, 2011 stellte er seine Jazzmesse einer frischen, gegen den Strich gebürsteten Interpretation von Bachs Adventskantate Nun komm, der Heiden Heiland gegenüber.

Wer kann mitsingen?
Der Konzertchor ist offen für alle, die mit Begeisterung singen und Lust auf konzentrierte, intensive Probenarbeit haben.
Sängerinnen und Sänger aller Stimmlagen sind uns herzlich willkommen.
Wir freuen uns auf Sie! Unter Kontakt können Sie sich anmelden.

Wie bekomme ich Noten?
Nach Absprache mit dem Chorleiter. Für seine eigenen Kompositionen haben wir einen speziellen Download-Service eingerichtet. Die Noten der Jazzmesse z.B. können Sie hier kostenlos herunterladen.

 

Aktuelles

So. 19.07.2015 | 11.15 Uhr
neues Museum Klarissenplatz Nürnberg
Uraufführung "Der Hitler muss weg"

Oratorium von Dr. Christian Martin Gabriel

Eintritt frei